Kunststoff, GFK & Glas

Beschichtung von Kunststoff & GFK

Kunststoff ist mehr als Polyethylen (PE), Polyvinylchlorid (PVC) oder Polypropylen (PP). Und so wie der Markt an Kunststoffprodukten ständig wächst, müssen wir auch unser Wissen um die richtige Behandlung der verschiedenen Kunststoff-Oberflächen fortwährend auffrischen. Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) beispielsweise besteht aus mehrlagig aufgebrachten Glasfasermatten und Harz. Mit der richtigen Beschichtung sind GFK-Oberflächen besonders langlebig, dauerhaft stabil, wasserdicht, reinigungsfreundlich, hygienisch sowie naht- und fugenlos.

Wir wissen, welches Beschichtungssystem sich für welchen Kunststoff am besten eignet: In Zusammenarbeit mit verschiedenen namhaften Instituten entwickeln wir zuverlässige Beschichtungssysteme – individuell und bedarfsgerecht. Hierbei profitieren Sie von unserem Know-how aus der Beschichtung von Metallen. Denn was hier gilt, gilt auch für Kunststoffe: Die richtige Untergrundvorbereitung und die Qualität der eingesetzten Materialien entscheiden über die Güte des Ergebnisses.

Beschichtung von Glas

Es gibt nur ein System, das zuverlässig auf Glas haftet: der Selemix PUR-DIREKT-Lack aus dem Hause unseres Partners PPG Industries. PUR-DIREKT ist ein 2K-Polyurethan-Decklack, der die Eigenschaften eines Primers mit denen eines Decklacks verbindet. Der Lack haftet ohne Grundierung und ist in mehr als 20.000 Farbtönen lieferbar – auf Wunsch auch mit dem Additiv Cleasy, das der lackierten Oberfläche einen easy-to-clean-Effekt und viele weitere positive Eigenschaften verleiht. Für den kleinen bis mittleren Handwerksbetrieb ist der Lack interessant, weil er sich mit allen Methoden aufbringen lässt. Egal ob mit Spritzen oder Rollen – der Anwendung sind kaum Grenzen gesetzt: von Küchenrückwänden über Keramikflächen bis zu farbigen Duschabtrennungen kann mit PUR-DIREKT nahezu alles beschichtet werden.

Wir finden die passende Beschichtungslösung!