Gruppe 2220

STRAHLTECHNIK

WELCHE STRAHLTECHNIK
WOFÜR?

IHRE SPEZIALISTEN FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG!

Präzise Strahltechnik für Ihre Industrieanforderungen: Unsere Experten stehen bereit!

In der komplexen Welt von Tankstellen, Tanklagern, Mineralölgesellschaften und anderen Industriebereichen gibt es zahlreiche Anforderungen, die unsere Kunden erfüllen müssen – insbesondere im Hinblick auf die Flüssigkeitsdichte ihrer Anlagen. Bei so vielen Variablen, wie unterschiedlichen Materialien und den spezifischen Herausforderungen jedes Projekts, benötigen Sie einen Partner mit tiefgreifendem Fachwissen, Erfahrung und dem richtigen Werkzeug für die jeweilige Aufgabe.

“Wir sind Ihre Strahltechnikexperten! Mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten wir maßgeschneiderte Strahlverfahren für Ihre Bedürfnisse an. Wir verstehen die Materialien in Ihrem Einsatzbereich und sorgen für präzise Tiefenreinigung Ihrer Anlagen, um Korrosion und Ablagerungen zu verhindern.”

PASCAL NUTSCH

Qualitätssicherung und Technik

spezifikationen-01

„Maximale Sicherheit und Umweltstandards:
Unsere Partikelentfernung macht’s möglich!“

Mit unseren Strahlverfahren sind Ihre Anlagen optimal für weitere Schutzbehandlungen und Arbeitsschritte vorbereitet, die Ihre Sicherheit erhöhen und in Übereinstimmung mit den höchsten Umwelt- und Industriestandards stehen. Denn unsere Kunden, die täglich mit wassergefährdenden Stoffen arbeiten, stehen ständig vor der Herausforderung, höchste Anforderungen und Normeinhaltungen ihrer Anlagen zu gewährleisten.

îcon Tool

Spotblaster
INNOVATIV IN DEN STRAHLUNGS-TECHNIKEN

Ein besonderes Highlight ist unser Spotblaster – eine Strahltechnik, die Sicherheit und Effizienz kombiniert. Unser Spotblaster setzt neue Maßstäbe in der Strahltechnik. Durch die Kombination aus Wasser und Sand bietet er maximale Effizienz bei absoluter Funkenbildungsfreiheit.

  • Innovative Strahltechnik für maximale Effizienz
  • Sicherheit: Funkenbildungsfreiheit dank Wasser-Sand-Kombination
  • Neue Maßstäbe: Setzt Standards in der Strahltechnik
  • Ideal für Anwendungen, in denen Funkenbildung vermieden werden muss, wie in der Nähe von brennbaren Materialien oder in explosionsgefährdeten Zonen von Tanklagern.
  • Eine perfekt abgestimmte Kombination aus feinem Sand und Wasser.
  • Neben der erheblichen Reduzierung der Staubbelastung bietet der Spotblaster eine funkenbildungsfreie Reinigung, wodurch das Risiko von gasbildenden Verpuffungen erheblich minimiert wird.
Icon 001

Sandstrahlen
Die Kraft der Oberflächen-erneuerung!

Das Sandstrahlen – diese Methode entfernt Verunreinigungen, die durch jahrelangen Kontakt mit wassergefährdenden Stoffen entstanden sind, und bereitet die Oberfläche für nachfolgende Dichtungs- oder Beschichtungsarbeiten vor.

  • Effektive Verunreinigungs-Entfernung
  • Optimale Oberflächenvorbereitung
  • Erzeugt glatte und saubere Oberflächen
  • Insbesondere bei älteren Tanklagern, Dom- und Fernfüllschächten, wo Rost und Ablagerungen häufig auftreten, bietet sich das Sandstrahlen an.
  • Diverse Strahlgüter aus Sand, Glas und Stahl (z.B. Granatsand und Glasbruch), kantig, rund oder zylindrisch mit einer Körnung zwischen 0,1 und 2,0 mm.
  • Das Sandstrahlen ermöglicht ein tiefgreifendes Entrosten und Reinigen der betroffenen Bereiche, was eine zuverlässige Grundlage für nachfolgende Instandsetzungsmaßnahmen schafft.
Icon 002

Trockeneisstrahlen
Schonende Reinigung ohne Rückstände!

Das Trockeneisstrahlen ist eine innovative Reinigungstechnik, bei der festes CO2 (Trockeneis) als Strahlmittel verwendet wird.

  • Keine Feuchtigkeit oder chemische Rückstände
  • Geringe Lärmbelästigung
  • Umweltfreundlich, keine zusätzlichen Abfallprodukte
  • Dieses Verfahren eignet sich effektiv für die Entfernung von Farben, Lacken, Ölen und Verunreinigungen und findet vielseitige Anwendungen in der Industrie, im Bauwesen und in der Restauration.
  • CO2 in fester Form (Eispellets)
  • Das Trockeneisstrahlen ist ein trockenes Verfahren, das keine Rückstände hinterlässt und somit optimal für Bereiche geeignet ist, in denen Flüssigkeiten unerwünscht sind.
Icon 003

Sponge Jet Verfahren Oberflächenreinigung
mit Präzision

Das Sponge Jet Verfahren ist eine innovative Methode zur Oberflächenvorbereitung und -reinigung, die granulierte Schwammpartikel mit Druckluft auf die Oberfläche schießt und so schonend Beschichtungen und Verunreinigungen entfernt.

  • Verwendung von granulierten Schwammpartikeln
  • Reinigung durch Schießen der Partikel mit Druckluft
  • Minimale Staubentwicklung während des Verfahrens
  • Optimal für schwer zugängliche Stellen in Tankanlagen, wo traditionelles Sandstrahlen nicht anwendbar ist. Dieses Verfahren ermöglicht präzises Strahlen ohne die Gefahr einer Überarbeitung.
  • Spezielle, abrasive Hochleistungs-Schwammmedien.
  • Minimiert Sekundärabfall und verhindert Schäden an benachbarten Strukturen oder Komponenten. Es wird nur die oberste Schicht abgetragen, der verzinkte Untergrund bleibt unversehrt.
H+k 03.03.21 Final 24 Edit 2

Unsere Arbeit
lässt sich sehen!

Interesse? Sprechen
Sie uns an!